Albtraum Kinder

Einmal ganz ehrlich, wer von uns hat sich nicht schon einmal beim Anblick eines kreischenden Kindes gedacht, dass er oder sie nie mit einem derartig nervtötenden Knirps konfrontiert sein möchte?Viele Menschen, vor allem junge Mädchen und Frauen geraten in den höchsten Grad der Verzückung und können nur noch unverständliches Gegluckse von sich geben, wenn sie ein Baby oder Kleinkind sichten und andere wiederum können sich nichts schlimmeres vorstellen als selber ein Kind zu haben. Alleine die Vorstellung, dass überall Kinderprodukte, Windeln und Spielsachen herumliegen treibt vielen den Angstschweiß auf die Stirn.

Außerdem bekommt man sehr oft Kinder zu Gesicht, die derartig abstoßend wirken, dass man sich unweigerlich die Frage stellen muss: Was tue ich, wenn mein Kind einmal so wird?

Natürlich ist es verständlich, dass ein zornverzerrtes Gesicht und wütendes Gestampfe und Gekreische keine Mutter- oder Vatergefühle wecken, doch man darf nie vergessen, Kinder werden in den meisten Fällen so, wie man sie erzieht. Der eigene Nachwuchs muss nicht so werden. Zwar werden die eigenen Kinder genauso ihre trotzigen Phasen haben, sich in aller Öffentlichkeit für die Eltern so richtig peinlich aufführen und doch werden wir sie lieben, einfach deshalb, weil sie unsere Nase haben und wenn sie wütendend werden bei ihnen die gleiche Ader anschwillt, wie bei unserem Partner und die vielen Kinderprodukte, die überall herumliegen werden, die werden wir einfach hinnehmen.

Tags: , ,


Mehr zu diesem Thema hier im Blog

Einen Kommentar schreiben